Jahresrückblick eines Taufpaten • Gotej gleda nazaj
20 09 16 Taufe Helene Saier Engel

Vielfach ist die Heilige Taufe das erste große Fest eines Kindes. Meistens wird es auch fotografisch festgehalten, sodass man es in späteren Jahren voll Freude anschauen kann. Die Heilige Taufe ist auch das Grundsakrament der Kirche, auf dem alle anderen Sakramente aufbauen. Jesus wurde als Erwachsener vom Johannes dem Täufer im Fluss Jordan getauft. Dies stellt den Beginn seines öffentlichen Wirkens dar. In der Taufe erhalten auch wir Anteil am Leben Jesu Christi.

Dies wird wohl auch die junge Helene Theresia von sich sagen können. Schon ein bisschen älter, konnte sie ganz bewusst ihre Tauffeier im Kreise ihrer Familie und Verwandten miterleben. Ihre Familie wohnt in Gottesbichl bei Klagenfurt, doch ihre familiären Wurzeln reichen mütterlicherseits hin zur Filialkirche St. Luzia bei Aich- Dob. Wir danken dem Taufpaten Herrn Ing. Bernd Trattnig, der sozusagen in seinem Jahresrückblick die Tauffeier seiner Nichte Helene Theresia Revue passieren ließ. Ein paar entzückende Fotos geben Einblick auf die Familienfeier, die coronasicher im September 2020 über die Bühne ging:

Jahresrückblick auf die Hl. Taufe meines Patenkindes Helene Theresia Saier

20 09 19 Taufe Helene Saier 2
Es war ein sonniger Samstagnachmittag, als am 19.09.2020 in der Filialkirche St. Luzia bei Aich die Heilige Taufe meiner Nichte Helene Theresia Saier gefeiert wurde. Viele Familienmitglieder aus nah und fern haben wieder den Weg an diese so abgeschiedene Kirche gefunden. Schon vor drei Jahren wurden ihr älterer Bruder Anton Andrej und sein Cousin Tim von Pfarrvorsteher Mag. Michael Golavčnik in dieser idyllischen  Kirche getauft.

Als junge Familien möchten wir die Kinder mit dieser kirchlichen Feier auch den Bezug zum Religiösen und zur Kirche herstellen. Trotz der Covid Situation konnte Hochwürden Golavčnik ein wunderschönes und sicheres Fest für den Eintritt Helenes in die Kirche gestalten. Die Familie dankt ihm dafür herzlich. Dank auch der Sängerin Jasmin, die auch dieses Mal die Hl. Taufe mit Gesang und Musik mitgestalten konnte. Auch für sie war es ein besonderer Moment. Vor drei Jahren konnte sie nicht wissen, dass sie auch selbst Mutter werden wird. Dieses Geschenk des Lebens hatte sie mit großer Dankbarkeit aufgenommen, dies wurde ihr bei dieser Feier noch einmal innerlich bewusst.
Für mich war es schön, so viele Kinder um Helene Theresia versammelt zu sehen. Die Familienfeier wurde mit einem Taufessen, das vom Gasthaus Hafner vorbereitet wurde, in der nahen Fischerhütte an der Drau fortgesetzt. Viele Kinderaugen funkelten, wie als ein besonderes Ereignis Torten an das Taufkind Helene Theresia und das Geburtstagskind Anton Andrej, der am gleichen Tag seinen 4. Geburtstag feierte, überreicht wurden. Für diese unbeschwerten Stunden in diesen unsicheren Zeiten waren wir alle sehr dankbar.

 

Bernd Trattnig
Onkel und Taufpate (Gote)

 

20 09 19 Taufe Helene SaierHelene Theresia hilft beim Anzünden der Taufkerze an die Osterkerze. 

20 09 19 Taufe Helene Saier BalkonBegrüßung vom Balkon der Fischerhütte gemeinsam mit Oma und Mama.

20 09 16 Taufe Helene Saier ElternTorte für das Taufkind Helene Theresia und für das Geburtstagskind Anton Andrej von den Eltern Thomas und Melanie. 

20 09 16 Taufe Helene Saier GT AntonAlle schauen gespannt zu, wie Anton Andrej die vier Kerzen auf der Geburtstagstorte ausbläst (alle Fotos: Familie Saier-Trattnig).

LINK: Doppeltaufe Anton Andrej und Tim am 28.05.2017